Kuyichi

Vor mehr als zehn Jahren hatte die niederländische Initiative Solidaridad die Idee, Bio-Baumwolle auf dem Bekleidungsmarkt einzuführen. Sie bündelten Ihre Erfahrungen mit fair gehandelten Früchten und Kaffee und wollten dann Überzeugungsarbeit bei den Großen der Denim-Industrie leisten, biologische Baumwolle zu verwenden. Da diese jedoch nicht interessiert waren, entschloss man sich, ein eigenes Label zu gründen. So wurde 2001 Kuyichi geboren. Kuyichi gilt seither als Pioniere nicht nur für ökologische Jeans, sondern generell als Vorreiter der sogenannten „Organic Revolution“.

Die nachhaltigen Produktionsprozesse von Kuyichi

Kuyichi legt bei seiner Kuyichi Pure Denim Jeans Collection den nachhaltigen Produktionsprozess offen, ebenso sind seine Transportwege vom Kunden transparent nachvollziehbar. Nachhaltige Produktion war in der Fashion- und insbesondere der Jeans Fashion-Welt bis dahin nicht gefragt. Dabei können die Prinzipien des Fair Trade, die man bis dahin vor allem von Lebensmitteln kannte, auch ganz einfach auf die Modebranche angewendet werden. Kuyichi will zeigen, dass auch Fashion Victims die Welt besser machen können, indem sie organische Jeans tragen – denn ökologisch korrekt und modisch schließen sich nicht aus. Man muss weder im Jutesack herumlaufen, wenn man fair produzierte und gehandelte und umweltverträglich transportierte Mode haben möchte, noch selbst zum Strickzeug greifen! Kuyichi Jeans sind lässig für Männer, stylish für Frauen – It-Pieces wie hautenge Skinny Jeans dürfen da ebenso wenig fehlen wie ein cooler, auf Taille geschnittener Jeans Overall oder Destroyed Denim. Kurz, alles, was auch herkömmliche Jeans an aktuellem Design bieten, gibt es in der Pure Denim Collection von Kuyichi auch in ökologisch. Das gute Gewissen gratis dazu.

Kuyichi Jeans

Daneben tut man sich mit dem Tragen einer Kuyichi Jeans auch etwas Gutes, denn schließlich haben Studien gezeigt, dass Jeans aus ökologischer Baumwolle bedeutend verträglicher für Haut und Organismus sind. Und so liefert Kuyichi drei unschlagbare Argumente, weshalb jeder mindesten eine Kuyichi Jeans besitzen sollte: Schutz der Menschenrechte in Produktion und Handel, Schutz der Umwelt bei Anbau, Verarbeitung und Transport sowie ein authentischer Style.

Kuyichi – Stylische Eco Fashion

Es ist kein Wunder, dass die Fangemeinde der Kuyichi Jeans gerade unter der jungen, hippen Generation wächst, die trotz ihres urbanen Lebensstils zunehmend auf ganzheitliche Aspekte achtet, ob in Lebensführung, Ernährung oder Mode. Und da Jeans nun einmal das urbane Allzweck-Kleidungsstück schlechthin sind, liegt es auf der Hand, auch und gerade hier durch das Tragen von Kuyichi ein Zeichen zu setzen. Wer Kuyichi Jeans trägt, setzt ein Statement für die Prinzipien des Fair Trade und damit für Ethik und Menschenwürde, er setzt ein Statement gegen überflüssige Chemie (immerhin werden 25% aller Insektizide weltweit im herkömmlichen Baumwollanbau verbraucht) und für umweltverträgliche Transportwege. Nicht zuletzt lässt der Träger einer Kuyichi Jeans seine Umgebung wissen, dass es möglich ist, reflektiert und dennoch stylish zu sein.

Kuyichi bei Avocadostore und in Europa

Kuyichi betreibt in Europa über fünfhundert Jeans Shops, wo neben den regulären It Pieces des Jeans Herstellers die Kuyichi Pure Denim sowie die Kuychi Pure Premium Collections erhältlich sind. Darüber hinaus ist Kuyichi Unterstützer der Green Fashion Week in Amsterdam, die zum Aushängeschild der Eco Fashion Szene und ihre Designer wurde. Schließlich versteht man sich bei Kuyichi als Vorreiter des urbanen Eco Fashion Lifestyles – und diese Rolle verpflichtet. Hier bei Avocadostore findest du alles von Kuyichi, was dein Herz begehrt.

Recycling Ziele

Kuyichi arbeitet dran, mehr und mehr Produkte zu recyceln. Dadurch können viele Ressourcen, die für das Wachstum neuer Rohmaterialen gebracht würden, eingespart werden. Beispielsweise ist das Ziel für 2020, die vollständige Integration von recyceltem, hochwertigem Nähgarn in allen Denim-Teilen. Außerdem sollen die Bänder der Reißverschlüsse aus recycelter Herstellung kommen. Recycling ist der Anfang und die Grundlage für eine Circular Economy, die sich gerade beginnt zu entwickeln.

Vor mehr als zehn Jahren hatte die niederländische Initiative Solidaridad die Idee, Bio-Baumwolle auf dem Bekleidungsma… Weiterlesen

Produkte von Kuyichi


Neueste Bewertungen

  1. Jeans Mom Fit - Nora - Kuyichi
    Kuyichi
    Jeans Mom Fit - Nora
    106,95 €
    26. Februar 2021
    Die Hose ist super! Die Farbe ist wunderschön und die Elastizität ist genau richtig. Leider fällt die Hose etwa eine Größe zu groß aus. Ich bin 168 cm groß und habe einen Taillenumfang von 70 cm. Normalerweise kaufe ich eine 27/30; hier brauchte ich eine 26/30. Trotzdem keine Avocado Abzug, da ich aus den anderen Bewertungen schlau geworden bin und gleich eine Größe kleiner bestellt habe :)
  2. Jeans Mom Fit - Nora - 100% Recycelt - Kuyichi
    Kuyichi
    Jeans Mom Fit - Nora - 100% Recycelt
    120,00 €
    24. Februar 2021
    Ich bin 169cm groß und trage sonst Größe 40. mir passt die 30/30 perfekt. Aber ich hoffe sie gibt nicht mehr stark nach. Dann ist sie leider auch zu groß. Aber sonst wirklich wunderschöne und bequeme Hose. Sitzt fasst wie auf dem Bild.
  3. Jeans Mom Fit - Nora - Kuyichi
    Kuyichi
    Jeans Mom Fit - Nora
    106,95 €
    23. Februar 2021
    top Qualität, leider stehen mir Farbe und Form so gar nicht und ging daher wieder zurück.
  4. Jeans Mom Fit - Nora - 100% Recycelt - Kuyichi
    Kuyichi
    Jeans Mom Fit - Nora - 100% Recycelt
    120,00 €
    23. Februar 2021
    Gute Passform, angenehmes Tragegefühl!
  5. Jeans Mom Fit - Nora - 100% Recycelt - Kuyichi
    Kuyichi
    Jeans Mom Fit - Nora - 100% Recycelt
    120,00 €
    19. Februar 2021
    Die Jeans ist wie schon beschrieben wurde extrem eng, ich habe sie in 27/32 und 28/32 bestellt, leider mussten beide wieder zurück. Die 27 hätte mich fast umgebracht, wenn ich sie mit Gewalt zugemacht hätte (was ich natürlich nicht getan habe), die 28 ging gerade noch so, aber nur im Stehen. Ich habe nun die nächstmögliche Option 30/32 bestellt (29 ist derzeit ausverkauft) und gebe ihr eine letzte Chance, denn sie ist vom Tragegefühl wirklich nice gewesen. Ausgepackt sah die Jeans aus wie ein Zelt, ich dachte schon da pass ich zwei mal rein, aber sobald man sie anzieht wird sie richtig eng. Sie macht eine tolle Figur. Ich bin sehr schlank 1.71 / 57 kg, habe aber breitere Hüftknochen, da kommt es häufiger vor, dass ich weitere Hosen brauche. Sie hat meinen Beinen sehr geschmeichelt, da sie bei Skinny Jeans sonst wirklich viel zu lang und dünn aussehen, wollte ich mal eine lässige, aber dennoch figurbetonte Hose probieren, und das ist diese Hose auf jeden Fall. Nur noch noch Daumen drücken, dass die 30 nun passt. Wenn sie minimal zu weit sein sollte und man das mit einem Gürtel ausgleichen kann, wird sie auch behalten, weil die Hose echt süß ist. Edit: Habe sie jetzt auch in 30/32 erhalten. Leider wirft sie am Schritt hässliche Beulen, die anderen 2 Jeans haben das nicht gemacht. Ich denke sie ist für meine Beine einfach zu weit, aber an den Hüften passt sie optimal. Ich würde ja meine Schneiderin fragen, ob man das wegkriegt, aber da leider alles zu hat, weiß ich nicht, ob ich die Hose behalte oder wegschicke...schade.