HH Tabaktasche FAIR aus wildem Hanf oder Baumwolle (Tabakbeutel)

Himal Hemp

Du sparst 20%
39,90 49,90
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versand- und Retourebedingungen

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs.

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 9,90 € / Versandkostenfrei ab 95,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 12,90 € / Versandkostenfrei ab 127,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

HH Tabaktasche FAIR aus wildem Hanf oder Baumwolle (Tabakbeutel)

MADE IN NEPAL

Diese Tabaktasche aus handgewebtem wildwachsendem Hanf bzw. Baumwolle fasst eine Tabakpackung (30g) und weitere Utensilien platzsparend. Die Lederapplikationen stammen von natürlich verstorbenen Tieren (nicht geschlachtet) aus der buddhistischen Region Mustang in Nepal. Mit praktischem Schnurverschluss

Breite: ca. 15,5 cm
Höhe ca. 10 cm

Pflegehinweise: Bei 30°C waschen. Links bügeln. Nicht in den Trockner geben.
Material: selbstgewebter Hanf (außen) bzw. Baumwolle (außen), Baumwolle (innen).

Hinweis: Die Taschen werden ohne Logo-Buttons geliefert.

Made in Nepal. Fair. For you.
#togetherwegrow

Angebotsbeschreibung

Material: Baumwolle aus Indien

Avocadostore-Kriterien

  • Rohstoffe aus Bioanbau

    Wir verwenden nicht nur Bio-Hanf, sondern wild wachsenden Hanf, der gänzlich ohne Herbizide und Pestizide wächst und gedeiht, von einfache Bauern auf ihrem Grund geerntet und als Medizin für ihr Vieh genutzt wird. Die Hanffasern werden zur Weiterverarbeitung zu unserem Partnerbetrieb gebracht, bei dem alle restlichen Produktionsschritte vom Spinnen und Weben über das Wachsen und Waschen bis zum Endprodukt vorgenommen werden.

  • Fair & Sozial

    Dieses Produkt wird in Nepal in einem Betrieb hergestellt, der etwa Hanf von der Faser bis zum Endprodukt verarbeitet. Dieser Betrieb sorgt sich um die Ausbildung seiner ArbeiterInnen, unterstützt sie bei Krankheitsfällen in der Familie und kümmert sich um Kinderbetreuung. Die Produktion in Nepal kostet etwa ein Fünftel des Verkaufspreises in Europa, mit dem auch die Kosten für den Export, Import, Verkauf und Steuern gedeckt werden müssen. Die Bereiche Produktentwicklung, technische Dokumentation, Qualitätssicherung, Design und Marketing (z.B. auch Produktfotografie) werden bisher zu 100% von freiwilligen UnterstützerInnen des Projekts HIMAL HEMP erfüllt.
    Das gesamte Konzept von Himal Hemp beruht auf fairer und sozialer Wertschöpfung und hat zum Ziel, möglichst vielen Menschen in Nepal durch ihre eigene Arbeit ein Leben in Würde zu ermöglichen. Zwar sind wir noch zu klein, um unsere Produktion zu tragbaren Kosten zertifizieren zu lassen, doch wir dokumentieren die gesamte Produktion und arbeiten direkt mit den ArbeiterInnen zusammen. In Nepal ist dieser direkte und persönliche Weg bisher der einzig mögliche, um bei angemessenen Produktionsbedingung zu fairen Löhnen zu produzieren und gleichzeitig die Qualität zu sichern. Dennoch arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung der dortigen Arbeitsbedingungen.

  • Recycelt & Recyclebar

    Die verwendeten Materialien sind natürlich biologisch abbaubar, das gesamte Produkt ist für die Weiterverwertung einfach in seine Bestandteile zu trennen.

  • Ressourcenschonend

    Der Hanf stammt aus Nepal und wird in Nepal bis zum Endprodukt verarbeitet. Wir verwenden wilden Hanf, der keine Pestizide oder Herbizide benötigt. Die Innenseite besteht aus ungebleichtem Baumwolltextil

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.