Bambus Zahnbürste Pack blau

HYDROPHIL

13,90 15,60
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Verkauf und Versand durch: wasserneutral

Versand 4,89 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 8,90 € / Versandkostenfrei ab 200,00 €

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 8,90 € / Versandkostenfrei ab 200,00 €

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 14,90 € / Versandkostenfrei ab 500,00 €

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Bambus Zahnbürste Pack blau

Eine Zahnbürste, die Euch dabei hilft Euren Plastikverbrauch stark zu reduzieren.

Mit einem abbaubaren Griff aus dem schnell nachwachsenden Rohstoff Bambus.
Borsten mit hervorragenden Putzeigenschaften aus Nylon.

Nachhaltig & 100% vegan

Bei uns erhältlich in 2 Varianten:

Vorrats Pack 13,90 € (4 Bürsten)

Jahresabo 19,50 € (Ihr erhaltet alle 3 Monate über den Zeitraum von einem Jahr eine neue Zahnbürste automatisch von uns zugeschickt. Zusätzlich erhaltet Ihr von uns eine extra Reisezahnbürste! D.h. insgesamt 5 Zahnbürsten - Abo verlängert sich nicht automatisch)

Avocadostore Kriterien

  • Recycelt & Recyclebar

    Wenn man bedenkt, dass empfohlen wird, alle drei Monaten die Zahnbürste zu wechseln, kann man leicht ausrechnen, wie viele Bürsten jedes Jahr auf dem Müll landen. Um eine Alternative zu den Plastikbürsten zu schaffen und das Müllproblem einzudämmen gibt es eine Zahnbürste, die aus Bambus entwickelt wurde.

  • Ressourcenschonend

    Bambus wächst schneller als jede andere Pflanze der Welt. Dabei erzeugt er erheblich mehr Sauerstoff und bindet während des temporeichen Wachstums (bis zu 1 m/Tag) deutlich mehr CO2 als Bäume. Das wirkt sich regulierend auf das natürliche Ökosystem und positiv auf die Ökobilanz des Herstellungsprozesses aus. Weltweit bedeckt Bambus eine Fläche von ca. 37 Millionen Hektar, davon etwa sechs Millionen in China und neun Millionen in Indien.

  • Vegan

    Es werden keine tierischen Inhaltsstoffe verwendet.

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    Basierend auf Pflanzenöl und somit organisch. Der Unterschied zwischen konventionellen Druckfarben und Ökodruckfarben besteht im Bindemittel. Bei sogenannten „Ökodruckfarben“ wird statt einem Mineralölanteil von 15-25 % ein Monoester aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet. Diese pflanzlichen Öle lassen sich biologisch komplett abbauen.

  1. 23. Juni 2017
    Zufrieden: Völlig normale Zahnbürste, das Angebot im 4er-Set ist preislich gut. Die Idee des Jahresabo genial - habe es als Geschenk-Idee genutzt (Tipp: Farben mischen.) Das überrascht die Mit-Menschen positiv. Als solches sehr zu empfehlen. Ich persönlich finde schade, dass die Borsten (Nylon) nicht auch zügig biologisch abbaubar sind.
  2. 06. Juni 2017
    super zahnbürsten.
  3. 06. Juni 2017
    Vielleicht muss ich mich einfach etwas umgewöhnen, aber sie sind relativ weich. Sicher nicht weicher als eine gewöhnliche weiche Zahnbürste, aber im Vergleich zu den bisher von mir verwendeten harten fällt mir das deutlich auf. Dass es aber für meine Zähne besser ist, die harten zu benutzen, ist ja auch nicht gesagt. Auswahl bei der Härte wäre vielleicht dennoch eine Idee. Ansonsten fühlen sie sich super an und sehen gut aus!
  4. 28. März 2017
    Wir sind leider enttäuscht von den Zahnbürsten. Die Borsten nutzten sich sehr schnell ab und nach ca. 4- 6 Wochen muss die Bürste eigentlich schon ausgetauscht werden. Das die Bürsten nicht sonderlich strapazierfähig sind, spürt man auch schon beim Putzen. Es bleibt immer ein unbefriedigendes Gefühl im Mund zurürck, egal wie gründlich man putzt. Sehr enttäuschend, besonders für diesen Preis. Hier hätte ich zumindest auf ein bisschen moderne "Technologie" gehofft. Einziger Vorteil ist wirklich die Ökobilanz der Bürsten, mehr leider nicht. Werde wohl wieder auf normale Handzahnbürsten mit austauschbaren Kopf umsteigen.
  5. 28. Februar 2017
    Sehr gute Qualität. Ich lasse die Zahnbürste auf dem Barsims trocknen bevor sie in den Zahnbecher kommt. Bürsten sind sehr angenehm. Holz-Gefühl anfangs ungewohnt. Tolle Erfindung!!!
  1. 28. Januar 2017
    Ich mag die Zahnbürsten sehr! Die recyclefähigkeit macht sie attraktiv. Die Borsten sind etwa so lange wie herkömmliche Zahnbürsten starr. Durch den Preis nutzt man sie auch gerne länger. Anonsten ist es gut fürs Gewissen sie am Ende auf dem Kompost entsorgen zu können.
  2. 09. Dezember 2016
    Super Qualität, alles bestens! Danke!
  3. 08. Dezember 2016
    Heute das erste mal benutzt. Also ich hatte keine "Angewöhnungsprobleme" bei der Zahnbürste ;) Sieht auch sehr schick im Bad aus.
  4. 05. Dezember 2016
    Schönes & Gutes Produkt…
  5. 19. September 2016
    stabil, gute Qualität
  6. 31. Juli 2016
    Alles bestens
  7. 31. Juli 2016
    Alles bestens
  8. 23. Juli 2016
    Das die Borsten nicht kompostierbar sind, finde ich ein bisschen schade. Dafür bin ich aber absolut von der Qualität der Zahnbürste überzeugt!
  9. 18. Juli 2016
    Nur noch die! Der Holzgeschmack mag etwas gewöhnungsbedürftig sein, das dauert aber maximal 3 Zahnwäschen.
  10. 09. Juli 2016
    Erfüllen ihren Zweck und alles super. Anfangs ungewohnt da es keine Federung gibt aber daran hat man sich schnell gewöhnt.
  11. 20. Juni 2016
    Nach ein paar Tagen hat sich mein Mund an das neue Gefühl gewöhnt und ich bin super zufrieden mit dieser Zahnbürste! Sie ist nachhaltig, praktisch und sieht dabei auch noch schön aus, mehr kann man sich nicht wünschen! :) Ab jetzt werde ich keine anderen Zahnbürsten mehr benutzen.
  12. 01. Februar 2016
    einfach super gefühl kein plastik mehr im Mund zu haben. Ich liebe diese Zahnbürsten
  13. 26. Januar 2016
    Super Sache, genau wie die Variante "natur". Werde in Zukunft nur noch Großbestellungen machen und dann einzelne Zahnbürsten verschenken, damit sich der Versand lohnt.
  14. 19. Januar 2016
    Einafch spitze. Eine super Zahnbürste, auch für empfindliche Zähne. Ich habe sie etwas eingeölt, dann ist der Holzgeschmack weg.
  15. 03. Dezember 2015
    Optik und Haptik sind super, mir sind die Borsten allerdings ein klein wenig zu kurz.
  16. 02. November 2015
    Bin sehr zufrieden mit der Zahnbürste. Habe sie mit ein paar Tropfen Speiseöl eingerieben, so ist das Hoolz versiegelt und der Holzgeschmack ist weg.
  17. 24. Oktober 2015
    Am Anfang musste ich mich an das raue Holzgefühl gewöhnen, mir war es unangenehm. Aber nach ein paar Tagen ging es. Hat einen gewissen Bambus-Eigengeschmack. Wie bei allen Zahnbürsten biegen sich die Borsten bei mir nach einer Weile nach außen, sodass ich die Zahnbürste ca. alle vier/fünf Wochen wechsle. Die Lieferung hat gut funktioniert.
  18. 13. August 2015
    erstes Mal war es ungewohnt im Mund, weil Holz und kein Plastik, aber nicht unangenehm, eben nur ungewohnt. Freue mich jetzt jedes Mal aufs Zähne putzen und das freut meine Zähne sicher auch;-) und das Design ist auch unschlagbar!
  19. 03. August 2015
    Die ganze Family ist zufrieden : ) Hatte keine Probleme mich an das Bamboo zu gewöhnen, die Borsten sind auch gut gemacht und mit der Kopfform komm ich jetzt auch hinter die letzten Zähne . Ich benutze es jetzt mit meiner Natron/Kokosnussöl Zahnpasta. Zero Waste alles perfekt <3
  20. 05. Juli 2015
    bin sehr zufrieden
  21. 07. April 2015
    Sehr schöne plastikfreie Zahnbürste mit guten Putzeigenschaften. Abzug gibt es für den recht eigenwilligen Geschmack der Bürsten und für 4,90€ Versandkosten (versendet wurde als Brief für 2,40€).
  22. 12. Februar 2015
    Top!
  23. 09. Februar 2015
    Dies ist eine super Zahnbürste! Es ist angenehmer damit zu bürsten und Sie sieht dazu auch noch toll aus :)
  24. 03. Januar 2015
    Benutze diese schon seit einiger Zeit und bin absolut zufrieden. Qualitativ Hochwertig, sehr gutes Mundgefühl und landet am Ende einfach im Gärten auf dem Komposthaufen!
  25. 08. August 2014
    Endlich eine nachhaltige Alternative zu der Plastikzahnbürste! Qualitativ absolut gleichwertig. Gutes Mundgefühl.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

  1. 01. November 2015
    Hi, womit sind die Borsten gefärbt? Danke, Nils
    dirndl76
    12. Dezember 2016
    Warum gibt es denn hier keine Antwort????
  2. 24. März 2016
    Sind die Borsten BPA frei?
    Hydrophil
    25. März 2016
    Hallo Elke, ja unsere Borsten sind BPA-frei. Liebe Grüße Dein Hydrophil Team
  3. 10. Juni 2016
    Wie entsorge ich die Zahnbürsten optimal?
    Hydrophil
    13. Juni 2016
    Hallo Lilare, du kannst den Stil in den Kompost schmeissen und den Borstenkopf einfach abbrechen und separat entsorgen.
  4. 19. Juli 2016
    Hallo, warum werden die Zahnbürsten in China produziert? Ich dachte hier werden nur Produkte aus deutscher Herstellung verkauft?
    Hydrophil
    19. Juli 2016
    Hallo Regina, uns ist es wichtig Produkte dort herzustellen, wo auch der entsprechende Rohstoff wächst. Deswegen werden unsere Zahnbürsten in China gefertigt. Natürlich achten wir bei der Produktion darauf das die Mitarbeiter*Innen fair und gerecht behandelt und entlohnt werden.
  5. 19. Juli 2016
    Warum werden die Zahnbürsten in China hergestellt??
    Regina Klante
    19. Juli 2016
    Oh sorry, alles klar!
  1. 30. November 2016
    Es wird mit schadstoffreduzierter Herstellung geworben -alles was Ihr angegeben habt sind die "Ökodruckfarben"- aber nicht wie Nylon hergestellt wird! Diese Borsten können nur unter Einsatz von giftigen Chemikalien hergestellt werden! Weiteres verstehe Ich nicht wieso Ihr alles in China produzieren lässt, während Ihr gleichzeitig mit Nachhaltigkeit wirbt! Was ist an dem Transport von einer Strecke über den halben Globus bitteschön nachhaltig?? Habt Ihr auch Zertifizierungen oder Siegel die Nachhaltigkeit garantieren oder sind eure "Bezeichnungen" wieder nur da um das Vertrauen der Käufer zu gewinnen?? Bitte gebt mir einen ausführlichen Bericht!
  2. 02. Dezember 2016
    Verstehe auch nicht wieso Ihr angebt nachhaltig zu sein... Ob in China produziert und dann über den Kontinent geflogen oder das Rohmaterial rüber fliegen ist doch kein Unterschied und null nachhaltig! Achja der Unterschied wäre, dass euer Hygieneprodukt in China hergestellt wird in einer Fabrik die nicht sonderlich Keimfrei aussieht!!! In Deutschland gelten 100 mal strengere Produktionsstandarts bei Produkten wie Zahnbürsten. Man nimmt die Dinger in den Mund! Ich würde mir niemals eine Holzzahnbürste aus China in den Mund stecken, da dort Krankheiten die Runde machen die es in Deutschland gar nicht mehr gibt. Aus meiner Sicht grob fahrlässig was Ihr da macht. Außerdem ist der Preis mehr als frech, denn soetwas in China produzieren zu lassen kostet im Stück nicht mehr als 0,50 Cent!! Bin gespannt ob Ihr eine Antwort parat habt oder ob Ihr euch in der Hoffnung ausschweigt, dass es hoffentlich niemand liest...

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.