Merino Strickmütze Seamless

ACHAHHA®

39,90 49,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Verkauf und Versand durch: ACHAHHA®

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 5,99 € / Versandkostenfrei ab 150,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 9,90 € / Versandkostenfrei ab 200,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 14,90 € / Versandkostenfrei ab 249,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Merino Strickmütze Seamless

ACHAHHA Strickmützen - einfach und edel.

Durch das nahtlose Strickverfahren entfallen die Nähte, so das die Mütze super bequem ist und toll fällt.

Du kannst sie auf links tragen, umschlagen oder zippen - so wie es dir am besten gefällt.

Die 100% biologisch zertifizierte Merinowolle ist super weich, waschbar und kommt komplett ohne Chemie aus. Sie bietet dir zu jeder Jahreszeit, was du brauchst – sie wärmt dich im Winter und kühlt im Sommer. Zudem nimmt sie von Natur aus, kaum Schmutz oder Gerüche auf.

100% Schurwolle (Merino, kbT, Garnstärke Nm 30/2). Hergestellt in Deutschland. Maschinenwaschbar.

Merinowolle ist besonders haltbar und durch unser Strickverfahren und die spezielle Plasmabehandlung der Wolle noch robuster.

ACHAHHA® Wolle wird mit einem innovativem Verfahren, komplett ohne Chemikalien behandelt.

Material

100 % Wolle

EAN

0714637052409

Avocadostore-Kriterien

  1. 08. Oktober 2019
    Preis / Leistung super, zeitnahe Lieferung, Mütze passt hervorragend
  2. 27. März 2019
    Dünnere Mütze mit hohem Tragekomfort. Nicht winddicht und für sehr kalte Tage nicht ausreichend warm.
  3. 02. Januar 2019
    Fällt groß aus.(zum Glück für uns) Sitzt aber super. Sehr angenehm zu tragen. Eher für den Übergang nicht für kalte Winter oder sehr windige Tage ,dafür ist sie zu dünn.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

  1. 01. Dezember 2018
    Hallo, Was ist denn eine Plasmabehandlung?
    Ecorizon
    01. Dezember 2018
    Hallo :) Waschbare Merinowolle ohne Chemie. So funktioniert es: Ein Plasmafeld wird zwischen Elektroden, durch kontrollierte und gleichmäßige Entladung, erzeugt. Durch die Entladung der Energie ionisiert die Luft zwischen den Elektroden, wodurch Plasma entsteht. Die Merinowolle wird durch das Plasmafeld geleitet. Hierbei reagiert die Faseroberfläche mit dem Plasma und gleichzeitig verändert sich die Außenschicht der Merinofasern. Durch diese Veränderung der Außenfasern verfilzt die Wollfaser beim Waschen nicht mehr und behält alle natürlichen Merino-Eigenschaften. Plasma tritt in der Natur unter anderem bei Blitzen auf und wird z.B. auch in einigen Glühbirnen und Flatscreens genutzt. Der benötigte Strom bei der Erzeugung kommt zu 100% aus erneuerbarer Energie. Grüße
    Hansi
    01. Dezember 2018
    Yeah, geblitztes Schafhaar ! klingt cool ... Super schnelle und ausführliche Antwort, ich bestelle dann mal. Merci!

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.